PayPal setzt zukünftig auf One Advertising

PayPalSicher online bezahlen steht synonym für PayPal. So ist die eBay-Tochter auch unangefochtene Spitzenreiterin unter den Online-Zahlungsservices - mit 210 Millionen Mitgliedskonten in 190 Nationen. Den Zuschlag für das Online-Marketing von PayPal erhielt nun die One Advertising AG. Mit einem innovativen Search-Konzept aus SEM und SEO ist das Hauptziel der Münchener Agentur für E-Commerce Performance für PayPal neue Sign-Ups zu generieren.

 

Der Etat-Zusage ging eine intensive Pitchrunde voraus, in der sich One Advertising gegen zahlreiche Mitbewerber durchsetzte. Die langlährigen Erfahrung der Agentur in den Bereichen Search und E-Commerce gab schließlich den Ausschlag: Christian Paavo Spieker, Vorstand der One Advertising AG, sieht die Zusammenarbeit mit PayPal als logische Konsequenz: „Die Entwicklung und Vermarktung von Online-Shops gehört zu unseren Stärken, daher wissen wir auch über die Anwendung und Abwicklung von Online-Bezahlsystemen genauestens Bescheid. Diese Expertise ist die perfekte Voraussetzung dafür, PayPal via SEM und SEO erfolgreich zu vermarkten.“




Der Artikel "PayPal setzt zukünftig auf One Advertising" wurde zuerst auf Advertising.de veröffentlicht.